BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN Ortsverband & Fraktion Sinzing
BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNENOrtsverband & Fraktion Sinzing

Das GRÜNE - Archiv ~ das erste Jahr nach der Gemeinderatswahl ...

Seit Frühjahr 2014 gibt es GRÜNE - Politik im Sinzinger Gemeinderat. Zeit das ältere Nachrichten in ein Archiv umziehen.

12. April 2015

Themen am Dienstag 14. April

Agenda:
  1. Rückschau Vortrag TTIP am 09. April
    1. Ca. 45 Teilnehmer
    2. Sehr angeregt Diskussionsrunde
    3. Rückmeldungen aus der Gemeinde
    4. Lerneffekte
    5. Aktionstag TTIP am 18. April (s. auch seprater Punkt der Agenda)
  2. Rückinfo Sitzung Kultur- und Sozialausschuss am 08. April 2015
    1. MZ Artikel (Link)
    2. Bestellung weiterer Ortsheimatpfleger
    3. Seniorenbeirat
    4. Förderverein Europäische Kontakte
    5. Entscheidung Neuer Name für „alten Bischofshof“
    6. Neues Logo für die Gemeinde? (Homepage)
    7. Anmerkungen bzgl:
      1. Stelle in Verwaltung für Kultur
      2. Bauen alleine ist nicht gut – nächste Schritte zur Integration?
  3. Info / Interessantes
    1. AK Energie am 13. April 2015
      1. 13. April 2015 - Ab 19.30h im Gasthof Röhrl
      2. Vorstellung Zwischenresultate Energie-Monitoring an der Schule Sinzing
      3. Wer Interesse hat – einfach vorbeikommen
    2. Vortrag TTIP
      1. Kolping
      2. 20. April ab 20h im Pfarrsaal Sinzing
      3. Wer Interesse hat – einfach vorbeikommen
    3. Energie Ausstellung 2 Sprung
      1. Vom 16. Bis 26. April 2015
      2. Schule Sinzing
      3. Vom AK Energie
      4. Eröffnung Donnerstag 16. April ab 19h
      5. Flyer s. Anhang
    4. Globaler Aktionstag "STOP TTIP"
      1. am Samstag, 18. April 2015, 13.00 Uhr
      2. am Neupfarrplatz in Regensburg.
      3. Weitergehende Aktionen s. Internet (Link)
      4. Plakat s. Anhang
      5. Unterstützt von OV Sinzing
      6. Wer Interesse hat - einfach vorbeikommen
  4. B90 / Die Grünen Landkreis
    1. Antragsbörse
  5. geplante Anträge für Gemeinderat
    1. Kostentransparenz Teil II (zur Vorlage am Stammtisch)
    2. LED on demand
  6. Weitere laufenden Aktivitäten
    1. Gestattungsvertrag mit Kirche => Internetveröffentlichung?
    2. Seniorenbeirat
    3. Runder Tisch Rathaus
    4. Runder Tisch Minoritenweg
    5. Jugendbeauftragter
    6. AK Asyl
  7. Allgemeines Politisieren

6. April 2015

Themen am Dienstag 7. April

Agenda:
  1. Flyer „Grünstreifen“
    1. Verteilt – Grosser Dank an ALLE
  2. Vorbereitung Vortrag TTIP am 09. April
    1. Aufbau der Pinnwände am 08. April – ab 17.00h (Wer Interesse hat einfach bei geimi melden)
    2. Start der veranstaltung am 09. April 19.30h (Helfer bitte ab 18.00 - Wer Interesse hat einfach bei geimi melden)
    3. Bitte nochmals an alle: Mündliche Werbung machen oder Flyer (im Anhang) per Mail weitergeben
  3. Vorbereitung Sitzung Kultur- und Sozialausschuss am 08. April 2015
    1. Bereits um 15.00h: Entscheidung Neuer Name für „alten Bischofshof“
    2. Lieder keine detaillierte Tagesordnung auf Sinzing.de (Link)
    3. Seniorenheim
    4. Bestellung weiterer Ortsheimatpfleger
    5. Seniorenbeirat
    6. Förderverein Europäische Kontakte
    7. Neues Logo für die Gemeinde? (Homepage)
  4. Info / Interessantes
    1. Asyl – MZ Artikel (Link)
    2. Minoritenhof – MZ Artikel (Link)
    3. Erweiterung Wertstoffhof  - sinzing.de (Link)
    4. CSU Vorsitzender bleibt Patrick Grossmann – MZ Artikel (Link)
    5. Einweihung Seniorenheim – MZ Artikel (Link)
  5. Evtl. Aktionen aus der letzten Sitzung
    1. Wie können wir es besser machen um mehr Erfolg zu haben?
    2. Wie gehen wir mit den Entscheidungen (die unserer Meinung nach negativ für Sinzing) um? Wie gehen wir in die Offensive?
    3. Nicht aufgeben – weiter machen!
  6. geplante Anträge
    1. Kostentransparenz Teil II
    2. LED on demand
  7. Weitere laufenden Aktivitäten
    1. Gestattungsvertrag mit Kirche => Internetveröffentlichung?
    2. Seniorenbeirat
    3. Runder Tisch Rathaus
    4. Runder Tisch Minoritenweg
    5. Jugendbeauftragter
    6. AK Asyl
  8. Allgemeines Politisieren

29. März 2015

Turmfalken brüten wieder in Viehhausen

Turmfalke Turmfalke am 28. März 2015 - Foto: Ludwig Ilg

VIEHHAUSEN: Das Turmfalkenpaar hat seinen Brutplatz im alten Burgturm in Viehhausen wieder bezogen. In Kürze werden auch wieder Fledermäuse vom Bergfried der Ruine in Viehhausen ihre nächtlichen Jagdzüge starten. Vielen Dank an Ludwig Ilg für das aktuelle Bild von Samstag 28. März 2015.

29. März 2015

Themen für Dienstag 31.03.15

Agenda:
  1. Rückinfo Sitzung  Gemeinderat  vom 25. März 2015
    1. Detaillierte Tagesordnung auf Sinzing.de (Link) – unter anderem
    2. MZ Artikel (Link) (Link)
    3. Windkraft(Link) - TOPP : Sinzing ist für Windkraft(!)
    4. Altes Sudhaus Eilsbrunn
    5. Breitband
    6. Buchenstrasse Ausbau
    7. Anträge von uns:
      Weniger Parkplätze im Baugebiet Donaublick  – alle 4 Anträge komplett abgelehnt.
      Kein Interesse im Gemeinderat Parkplätze zur reduzieren um Kosten zu sparen und die im einheimischen Modell anviesierten Grundkosten von 250 Euro pro Quatratmeter zu halten.
  2. Aktionen aus der Pleite
    1. Nochmals Danke an Manfred Wolf für Unterstützung
    2. Die Ziele im Leitbild und gemachte Versprechen (Einheimischem Modell / Grundpreis) interessieren fast niemanden im Gremium.
    3. Wie können wir Bürger informieren, damit der Wahnsinn noch gestoppt wird?
    4. Rhetorik,Presse, Infostände, Bürgerentscheid ?!?
    5. Vorabsprachen hatten hier statt gefunden - sind sie noch sinnvoll?
    6. Nicht aufgeben – weiter machen!
  3. geplante Anträge
    1. Kostentransparenz Teil II – Rückinfo Vorabsprache
    2. LED on demand
  4. Flyer „Grünstreifen“
    1. Stand der Verteilung
  5. Veranstaltung TTIP/TISA
    1. letzte Absprachen
  6. Weitere laufenden Aktivitäten
    1. Gestattungsvertrag mit Kirche => Internetveröffentlichung?
    2. Seniorenbeirat
    3. Runder Tisch Rathaus
    4. Runder Tisch Minoritenweg
    5. Jugendbeauftragter
    6. AK Asyl
  7. Info / Interessantes
  8. Allgemeines Politisieren

24. März 2015

Themen am Dienstag 24.03.2015

Agenda:
  1. Rückinfo  Sitzung  Bau-, Grundstücks- und Umweltausschuss  vom 18. März 2015
    1. Tagesordnung in Auszügen – (Link) auf sinzing.de
    2. Billigung der Erschließungsplanung für das Gewerbegebiet „Am Reitfeld“
    3. Erweiterung des „Wertstoffhofes“;
    4. Entscheidung über die Gestaltung des Fußgängerübergangs im ‚Minoritenweg‘
      sowie Markierungsarbeiten
    5. Weiteres / Bauanträge / Sonstiges
  2. Rückinfo  Sitzung  AK Rathaus  vom 18. März 2015
    1. Wärmeversorgung
    2. Kostenschätzung
    3. sonstiges
  3. Thematik Windkraft
    1. Besuch des Nittendorfer Kollegen Norbert Müller
    2. Ablehnung des Konzepts im Rat von Nittendorf (1 Gegenstimme von Grün)
    3. Anbei Artikel aus der MZ
      1. Für Windpark wird die Zeit knapp (Link)
      2. Zonierung – Kelheim negativ überrascht (Link)
      3. Windräder solllen weiter weg (Link)
      4. Kommentar der MZ dazu (Link)
    4. Ist TOP 1 der Sitzung vom 25. März 2015
  4. Vorbereitung Sitzung  Gemeinderat  vom 25. März 2015
    1. Detaillierte Tagesordnung auf Sinzing.de (Link) – unter anderem
    2. Windkraft
    3. Altes Sudhaus Eilsbrunn
    4. Breitband
    5. Buchenstrasse Ausbau
    6. Antrag von uns – Weniger Parkflächen im Baugebit Donaublick (weniger Kosten mehr Erlös)
  5. geplante Anträge
    1. Kostentransparenz Teil II – Rückinfo Vorabsprache
    2. LED on demand
  6. Flyer „Grünstreifen“
    1. Verteilung organisieren
  7. Veranstaltung TTIP/TISA (09. April)
    1. Rückinfo Absprache mit BN am Mittwoch den 18. März (Einladung s. Anhang)
    2. Festlegen n. Schritte + klare Aufgabenteilung
  8. Weitere laufenden Aktivitäten
    1. Gestattungsvertrag mit Kirche => Internetveröffentlichung?
    2. Seniorenbeirat
    3. Runder Tisch Rathaus
    4. Runder Tisch Minoritenweg
    5. Jugendbeauftragter
    6. AK Asyl
  9. Info / Interessantes
  10. Allgemeines Politisieren

15. März 2015

Themen am Dienstag 17.03.2015

Agenda:
  1. Rückinfo Bezirksversammlung – Freitag 13. März 2015
    1. Fand in Sinzing statt – Nicolas Hilbert
  2. Rückinfo Treffen mit Bürgermeister – Mittwoch 11. März 2015
    1. Donaublick
    2. Minoritenweg
    3. diverses
  3. Vorbereitung  Sitzung  Bau-, Grundstücks- und Umweltausschuss  vom 18. März 2015
    1. Tagesordnung in Auszügen – (Link) auf sinzing.de
    2. Billigung der Erschließungsplanung für das Gewerbegebiet „Am Reitfeld“
    3. Billigung der Erschließungsplanung für den Lückenschluss des „Geh- und
      Radweges“ in Riegling
    4. Erweiterung des „Wertstoffhofes“;
    5. Entscheidung über die Gestaltung des Fußgängerübergangs im ‚Minoritenweg‘
      sowie Markierungsarbeiten
    6.  Straßenreparaturmaßnahmen 2015; hier: Vergabeauftrag zur Fleckerlsanierun
    7. Grünanlagen ‚Bergstraße‘;
      hier: Auftragsvergabe diverses
    8. Bauanträge
  4. Vorbereitung  Sitzung  AK Rathaus  vom 18. März 2015
    1. Besuch von Interessierten
    2. Wärmeversorgung
    3. Kostenschätzung
    4. sonstiges
  5. geplante Anträge
    1. Reduzierung Kosten Donaublick – abgegeben (s. Anhang)
    2. Kostentransparenz Teil II – Rückinfo Vorabsprache
    3. LED on demand
  6. Flyer „Grünstreifen“
    1. Verteilung organisieren
  7. Veranstaltung TTIP/TISA
    1. Absprache mit BN am Mittwoch den 18. März
    2. Festlegen n. Schritte + klare Aufgabenteilung
  8. Weitere laufenden Aktivitäten
    1. Gestattungsvertrag mit Kirche => Internetveröffentlichung?
    2. Seniorenbeirat
    3. Runder Tisch Rathaus
    4. Runder Tisch Minoritenweg
    5. Jugendbeauftragter
    6. AK Asyl
  9. Info / Interessantes
  10. Allgemeines Politisieren

10. März 2015

Themen am Dienstag 10.03.2015

Agenda:
  1. Flyer „Grünstreifen“
    1. Rückinfo von Uli
    2. Druck + Verteilung organisieren
  2. Veranstaltung TTIP/TISA
    1. Raum reserviert – alle Anträge gestellt - Kosten bezahlen
    2. Neuigkeiten von Tery
    3. Absprache mit BN
    4. Festlegen n. Schritte + klare Aufgabenteilung
  3. Baugebiet Donaublick
    1. Vorschlag für Verwaltung abschliessen
    2. Weitere Punkte zum Ansprechen definieren
    3. Treffen mit BGM am 11. März
    4. Evtl Visionen mitnehmen
  4. Rückinfo – Landkreisgrüne
    1. Antragsbörse – Ideen - Nicolas
  5. Weitere laufenden Aktivitäten
    1. Gestattungsvertrag mit Kirche => Internetveröffentlichung?
    2. Seniorenbeirat
    3. Runder Tisch Rathaus – n. Treffen am 18. März
    4. Runder Tisch Minoritenweg
    5. Jugendbeauftragter
    6. Asylbewerber
  6. Info / Interessantes
  7. Allgemeines Politisieren

3. März 2015

Themen am Dientag 03.03.2015

Agenda:
  1. Rückinfo Sitzung Gemeinderat 25. Februar 2015
    1. Tagesordnung von Sinzing.de (Link)
    2. Mitschrieb auf Sinzing de (Link) – sehr verkürzt dargestellt
    3. Bebauungsplangebiet Donaublick-  Billigung der Erschließungsplanung (s. separater Abschnitt)
    4. Erlass der Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2015
    5. Städtebauförderung für den Ortsteil Eilsbrunn - Vergabe der Baumaßnahme (Straße und Kanal)
    6. Personalangelegenheiten Leistungsorientierte Bezahlung für die tariflich Beschäftigten; freiwillige Erhöhung des Gesamtvolumens
  2. Baugebiet Donaublick
    1. wir sind sehr unglücklich über Sitzung und Zwischenstand
    2. Treffen mit BGM geplant
    3. Weitere Schritte
  3. Flyer „Grünstreifen“
    1. Rückinfo von Uli
    2. Festlegen n. Schritte + klare Aufgabenteilung
  4. Veranstaltung TTIP/TISA - 09. April 2015
    1. Raum reserviert – alle Anträge gestellt
    2. Festlegen n. Schritte + klare Aufgabenteilung
  5. Rückinfo – Landkreisgrüne
    1. Internet – Treffen am 02. März - Stefan
    2. Kreisversammlung – 27. Februar  - Nicolas
  6. Weitere laufenden Aktivitäten
    1. Info zu Mehrgenerationenhaus (Vorstellung am 20. März?)
    2. Gestattungsvertrag mit Kirche => Internetveröffentlichung?
    3. Seniorenbeirat
    4. Runder Tisch Rathaus – n. Treffen am 18. März
    5. Runder Tisch Minoritenweg
    6. Jugendbeauftragter
    7. Asylbewerber
  7. Info / Interessantes
    1. MZ Artikel zur Thematik Windrad (Link)
    2. Vortrag Prof. Dr. Stettner zum Thema „so klappt die Energiewende“ – Details siehe Mail unten
  8. Allgemeines Politisieren

28. Februar 2015

Themen am Dientag 24.02.2015

Agenda:
  1. Rückinfo  Sitzung  Bau- Grundstücks und Umweltausschuss 18.Februar 2015
    1. Tagesordnung von Sinzing.de (Link)
    2. Einwände zum Baugebiet Donaublick
    3. Diverse Bauanfragen
  2. Rückinfo  Runder Tisch Minoritenweg  23. Februar 2015
  3. Vorbereitung Sitzung Gemeinderat 25. Februar 2015
    1. Tagesordnung von Sinzing.de (Link)
    2. Bebauungsplangebiet Donaublick-  Billigung der Erschließungsplanung
    3. Erlass der Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2015
    4. Städtebauförderung für den Ortsteil Eilsbrunn - Vergabe der Baumaßnahme (Straße und Kanal)
    5. Personalangelegenheiten Leistungsorientierte Bezahlung für die tariflich Beschäftigten; freiwillige Erhöhung des Gesamtvolumens
    6. Diverse Bauanfragen
  4. Flyer „Grünstreifen“
    1. Festlegen n. Schritte + klare Aufgabenteilung
    2. Einladung BGM
  5. Veranstaltung TTIP/TISA
    1. Raum reserviert
    2. Festlegen n. Schritte + klare Aufgabenteilung
  6. Weitere laufenden Aktivitäten
    1. Info zu Mehrgenerationenhaus
    2. Jugendtreff – Neustart am 23 Februar 2015 – MZ Artikel (Link)
    3. Gestattungsvertrag mit Kirche => Internetveröffentlichung?
  7. Allgemeines Politisieren

. <= Geimis Endpunkt :-)

22. Februar 2015

Themen am Dientag 17.02.2015

Agenda:
  1. Rückinfo  Sitzung  Finanzausschuss 11.Februar 2015
    1. Haushaltsplan
  2. Rückinfo  Sitzung  Wasserzweckverband 10.Februar 2015
    1. MZ Artikel (Link)
  3. Vorbereitung Sitzung  Bau-, Grundstücks- und Umweltausschuss 18. Februar 2015
    1. Tagesordnung von Sinzing.de (Link)
    2. Einwände zum Baugebiet Donaublick
    3. Diverse Bauanfragen
  4. Priorität des Abends - Flyer „Grünstreifen“
    1. Vorschlag von Uli ansehen
    2. Feinheiten anpassen
    3. Festlegen n. Schritte + klare Aufgabenteilung
    4. Einladung BGM
  5. Veranstaltung TTIP/TISA
    1. Raum reserviert
    2. Bei nächsten Treffen am 24. Feb.: Festlegen n. Schritte + klare Aufgabenteilung
  6. Weitere laufenden Aktivitäten
    1. Antrag Kostentransparenz erweitern
    2. Gestattungsvertrag mit Kirche => Internetveröffentlichung?
  7. Allgemeines Politisieren

.

13. Februar 2015

Themen am Dientag 10.02.2015

Agenda:
  1. Vorbereitung  Sitzung  Finanzausschuss 11.Februar 2015
    1. Haushaltsentwurf
    2. bisherige Anmerkungen: Rücklagen Hochwasserschutz, Strassenausbau)
  2. Thematik – Erweiterung Rathaus
    1. Vorschlag von Uli ansehen
    2. Feinheiten anpassen
    3. Festlegen n. Schritte + klare Aufgabenteilung
    4. Einladung BGM
  3. Veranstaltung TTIP/TISA
    1. Stand Redner
    2. Festlegen n. Schritte + klare Aufgabenteilung
  4. Anmerkungen Gestattungsvertrag mit Kirche
    1. Stand
    2. Karikatur von Wolfgang (geniales Bild)
  5. Weitere laufenden Aktivitäten
    1. Information Susanne Stangl Genossenschaftliches Bauen für Mehrfamilienhäuser Donaublick
    2. Seniorenbeirat
    3. Rückinfo: Anliegerversammlung Buchenstrasse am 04. Februar (Aula Schule)
    4. Antrag Kostentransparenz erweitern
  6. Rückinfo  Sitzung  Wasserzweckverband 10.Februar 2015
    1. Wenn pünktlich zu Ende – kommt geimi nach der Sitzung zum Stammtisch
  7. Allgemeines Politisieren

03. Februar 2015

Themen am Dienstag 03.02.2015

Agenda:
  1. Rückinfo Sitzung  Gemeinderat  vom 28. Januar 2015
    1. Tagesordnung – (Link) auf sinzing.de (Achtung: ZU fast jedem TOP ist auch ein separater Link direkt über sinzing.de möglich) Es wird besser(!)
    2. MZ Artikel (Link)
    3. Aussenanlagen „Alter Bischofshof“
    4. Kosten Hochwasserschutz
    5. Erweiterung Kindergarten
  2. Thematik – Erweiterung Rathaus
    1. Dieses Mal klar strukturiert abarbeiten J
    2. Definition der grünen Punkte (z.B. korrekter Arbeitskreis Rathaus, Solaranlagen, Barrierefreiheit, Saal notwendig, langfristiges Kostenbewusstsein, Elektrotankstelle, Elektroauto der Gemeinde, Baustoffe, Modularität, Weitblick, ….)
    3. Festlegen der Punkte für Artikel Rathaus
    4. Einbringen der Punkte in Vorschlag Uli
    5. Evtl Überarbeiten Des Artikels
    6. Definition sonstige Themen auf Flyer (z.B. Verkehr, …)
    7. Festlegen n. Schritte + klare Aufgabenteilung
    8. Einladung BGM
  3. Veranstaltung TTIP/TISA
    1. Stand Redner
    2. Diskussionsbasis (Kleine Ausstellung über Aktivitäten OV Sinzing, Zusammenarbeit mit anderen Gruppierungen ?) (z.B. BN, AK, Freie …), Raum (z.B. alter Bischofshof), Werbung, …)
    3. Festlegen n. Schritte + klare Aufgabenteilung
  4. Weitere laufenden Aktivitäten
    1. Veröffentlichung Anmerkungen Vertrag mit Kirche für Vorplatz Kirche Eilsbrunn
    2. Information Susanne Stangl – Genossenschaftliches Bauen für Mehrfamilienhäuser Donaublick
    3. Seniorenbeirat
    4. Anliegerversammlung Buchenstrasse am 04. Februar (Aula Schule)
    5. Antrag Kosten
    6. Entwurf Haushalt für Sitzung Finanzausschuss 11. Februar 2015
    7. Besuch von Maria Scharfenberg am Dienstag 03. Februar 2015
  5. Allgemeines Politisieren

 

28. Januar 2015

Themen  am Dienstag 27.01.2015

Agenda:
  1. Rückinfo Sitzung  Bau-, Grundstücks- und Umweltausschuss  vom 21. Januar 2015
    1. Tagesordnung – (Link) auf sinzing.de
    2. MZ Artikel – (Link)
  2. Vorbereitung Sitzung  Gemeinderat  vom 28. Januar 2015
    1. Tagesordnung – (Link) auf sinzing.de
    2. Aussenanlagen „Alter Bischofshof“
    3. Kosten Hochwasserschutz
    4. Erweiterung Kindergarten
  3. Thematik – Erweiterung Rathaus
    1. Positionierung der Grünen
    2. DANKE AN ULI – Er hat einen Artikel vorbereitet – Absprache in der Runde
    3. Festlegen der grünen Punkte (z.B: korrekter Arbeitskreis Rathaus, Solaranlagen, Barrierefreiheit, Saal notwendig, langfristiges Kostenbewusstsein, Elektrotankstelle, Elektroauto der Gemeinde, Baustoffe, Modularität, Weitblick, ….)
    4. Argumentationshilfe liefert auch Leitbild der Gemeinde Sinzing
    5. Einbringen der Punkte in Vorschlag Uli
  4. Veranstaltung TTIP/TISA
    1. Stand Redner
    2. Diskussionsbasis (Kleine Ausstellung über Aktivitäten OV Sinzing, Zusammenarbeit mit anderen Gruppierungen ?) (z.B. BN, AK, Freie …), Raum (z.B. alter Bischofshof), Werbung, …)
  5. Weitere laufenden Aktivitäten
    1. Veröffentlichung Anmerkungen Vertrag mit Kirche für Vorplatz Kirche Eilsbrunn
    2. Information von BUND – Susanne Stangl - Einladung zu einer Veranstaltung kommenden Freitag im EBW "Energie für Regensburg" - Einsparpotenziale Stadt und Land, Energieversorgung 2020 (Link)Interessierte einfch melden –vielleicht kann man sich abstimmen
    3.  
  6. Allgemeines Politisieren

23. Januar 2015

Themen  am Dienstag 20.01.2015

Agenda:
  1. Vorbereitung  Sitzung  Bau-, Grundstücks- und Umweltausschuss  vom 21. Januar 2014
    1. Tagesordnung – (Link) auf sinzing.de
    2. Bebauungsplan Gewerbegebiet Reitfeld (beim Edeka)
    3. Bebauungsplan Riegling
    4. Diverse Baugesuche
  2. Öffentlichkeitsarbeit des Bürgermeisters
    z.B.  Neujehrsempfang / Boomtown Sinzing
    1. Anmerkungen von uns dazu – ganz so ist es nicht
    2. MZ Artikel 30. Dezember 2014 (Link)
    3. Veröffentlichung auf Sinzing.de - (Link)
    4. MZ Artikel Boomtown Sinzing - (Link)
  3. Veranstaltung TTIP/TISA
    1. Stand Redner
    2. Diskussionsbasis (Kleine Ausstellung über Aktivitäten OV Sinzing, Zusammenarbeit mit anderen Gruppierungen ?) (z.B. BN, AK, Freie …), Raum (z.B. alter Bischofshof), Werbung, …)
  4. Weitere laufenden Aktivitäten
    1. Veröffentlichung Anmerkungen Vertrag mit Kirche für Vorplatz Kirche Eilsbrunn
    2. Asylbewerber
    3. Kosten Hochwasserschutz
    4. Rückinfo Besuch Grüner Abend 14. Jan 2015
  5. Allgemeines Politisieren
  6. Was wollen wir in 2015 angehen
    1. Offene Diskussion was wir machen wollen
    2. Sinzing kann Grüner

12. Januar 2015

Themen am Dienstag 13.01.2015

Agenda:
  1. Rückinfo  Sitzung Gemeinderat  vom 17. Dezember 2014
    1. Mitschrieb in Auszügen – (Link) auf sinzing.de
    2. Innebereichsatzung Saxberg
    3. Planung neues Baugebiet Viehhausen
    4. Festlegung Strassennamen (zum Kindergarten in Sinzing)
  2. Rückinfo  Sitzung  Bau-, Grundstücks- und Umweltausschuss  vom 17. Dezember 2014
    1. Mitschrieb in Auszügen – (Link) auf sinzing.de
    2. Artikel aus MZ (Link)
    3. Fussgängerüberweg (Zebrastreifen) in Sinzing Minoritenweg und Ballethaus
    4. diverses
    5. Asylbewerber
  3. Veranstaltung TTIP/TISA
    1. Diskussionsbasis
      1. Vortrag (person XXX)
      2. Kleine Ausstellung über Aktivitäten OV Sinzing
      3. Zusammenarbeit mit anderen Gruppierungen ?) (z.B. BN, AK, Freie …)
      4. Raum (z.B. alter Bischofshof)
      5. Werbung
  4. Weitere Laufenden Aktivitäten
    1. Vertrag mit Kirche für Vorplatz Kirche Eilsbrunn
      1. Weitere Aktionen?
    2. Schneckenbach
      1. Rückinfo Nicolas
    3. Asylbewerber
      1. Kloster Viehhausen wird keine aufnehmen (Link)
    4. Kosten Hochwasserschutz
      1. Schreiben bzgl rechtlichen Hintergrund und Kosten für Gemeinde / Anwohner
    5. Anmerkung Internet – Rückinfo geimi
  5. Marketing  Gemeinde
    1. Neukahrsempfang - Rückinfo
    2. 30. Dezember 2014 (Link)
  6. Organisatorisches Besuch Grüner Abend im Salzstadl am 14. Januar 2015
  7. Allgemeines Politisieren
  8. Was wollen wir in 2015 angehen - z.B. Energieausstellung  P&R, Verkehr, Nahversorgung, Donauvorland

17. Dezember 2014

Themen am Dienstag 16.12.2014

Achtung:
  • Dieses Mal eine Stunde später - um 20.30 Uhr
  • Juergen Mistol (MdL) und Maria Scharfenberg kommen zu Besuch
 
Agenda:
  1. Vorbereitung  Sitzung Gemeinderat  vom 17. Dezember 2014
    1. Tagesordnung in Auszügen – (Link) auf sinzing.de
    2. Innebereichsatzung Saxberg
    3. Planung neues Baugebiet Viehhausen
    4. Festlegung Strassennamen (zum Kindergarten in Sinzing)
  2. Vorbereitung  Sitzung  Bau-, Grundstücks- und Umweltausschuss  vom 17. Dezember 2014
    1. Tagesordnung in Auszügen – (Link) auf sinzing.de
    2. Fussgängerüberweg (Zebrastreifen) in Sinzing Minoritenweg und Ballethaus
    3. diverses
  3. Veranstaltung TTIP/TISA
    1. Rückinfo Theresa
    2. Absprache mit Juergen Mistol
    3. Diskussionsbasis
      1. Vortrag (person XXX)
      2. Kleine Ausstellung über Aktivitäten OV Sinzing
      3. Zusammenarbeit mit anderen Gruppierungen ?) (z.B. BN, AK, Freie …)
      4. Raum (z.B. alter Bischofshof)
      5. Werbung
  4. Artikel
    1. Jugend- und Kulturhaus braucht Namen (Link)
    2. Wasserzweckverband – Gebührenordnung neu (Link)
    3. Gewerbegebiet (Link)
  5. Allgemeines Politisieren

.

12. Dezember 2014

Themen am Dienstag 8. Dezember

Agenda:

1.Rückinfo Sitzung Wasserzweckverband vom 03. Dez. 2014
  • Neue Gebührenordnung für 2015-2019
  • Argumente angebracht,Leute auf unsereSeite gezogen,  trotzdem gegen Übermacht 16-5 unterlegen

2. Neue Internetseite (Sinzing.de)

  • Vorschläge / Anregungen ausarbeiten und an Verwaltung senden

3. Rückinfo anderer Aktionen / Themen

  • Bürgerversammlungen
  • Seniorenbeirat Minoritenweg
  • Windrad (MZ Artikel – Link)
  • Asylbewerber

4. Veranstaltung zu TTIP/TISA

  • Absprache der erfolgten Aktionen
  • detailiertere Planung

5. Bauleitplanung Donaublick / Reitfeld

  • WICHTIG - wie bekommen wir unsere Punkte effizient angebracht
  • Einwände Bauleitplanung Donaublick
  • Parkplätze (bis zu 150 insgesamt um die Schule herum – notwendig?)
  • Einengen des Kindergartens (?)

6. Sonstiges

Unsere Themen für die nächsten Wochen - Geplante Anträge für Gemeinderat oder andere Wege

(Punkte auf Agenda je nach Zeitrahmen und AKtualität) Wie wollen wir diese Themen angehen

  • P&R attraktiver machen (s. separate Mail von uns)
  • Allgemein Input für Verkehrskonzepte
  • Veröffentlichung im Internet (Geschäftsordnung vs Realität) - Bereits positive Rückmeldungen erhalten, dass nur auf unserer Seite die Tagesordnungen ersichtlich sind
  • Arbeitskreis Rathaus – Missverständnisse vermeiden (Anträge in Planung)
  • Strategische Ziele der Gemeinde
  • ÖPNV / RVV
  • Sammeltaxis, …
  • Antrag Grüne Lappersdorf Bauleitplanung (s. separate Mail von uns)
  • Bürgerbeteiligung, aber richtig z.B. Oberes Dorf, Minoritenweg, Einseitiger Wunsch nach frühzeitiger Information

7. Dezember 2014

Themen am Dienstag 2. Dezember

Agenda:
  1. Rückinfo  Sitzung Gemeinderat  vom 26. Nov. 2014
    1. Tagesordnung in Auszügen – noch(?) nicht auf sinzing.de
    2. Hebesätze der Gemeinde Sinzing
    3. Gestattungsvertrag mit Kirche im Rahmen der Städtebauförderung Eilsbrunn
    4. Geh- Radwegbrücke Sinzing
    5. Wirtschaftsplan KUS
    6. Abrechnung Parkplätze Bergstr. Und  Bruckdorferstr
  2. Vorbereitung  Sitzung  Wasserzweckverband vom 03. Dez. 2014
    1. Tagesordnung
    2. Neue Gebührenordnung für 2015-2019
  3. Rückinfo anderer Aktionen
    1. Treffen Grünen Kreisverband Fr. 28. Nov. 2014
    2.  Bürgerversammlungen
    3. Besuch beim AK Energie vom 24. November 2014
    4. Seniorenbeirat Minoritenweg
  4. Rückinfo / Planung zu weiteren Themen
    1. TTIP / TISA
    2. Rückinfo Felsen Mariaort
    3. Rückinfo Yachthafen Golfplatz
    4. Windrad (MZ Artikel – Link)
    5. Asylbewerber
  5. B90 / Die Grünen – Kreisverband
    1. Antragsbörse auf Vorschlag von OV Sinzing (Themen vorbereiten)
    2. Erstellen kurzer Beschreibung für Seite über OV Sinzing
    3. Internet (OV / Kreisverband)
  6. Unsere Themen  für die nächsten Wochen - Geplante Anträge für Gemeinderat oder andere Wege
    1. (wegen der vielen oben genannten Punkten kann es sein, dass wir Punkte auf n. Treffen schieben müssen)
    2. Wie wollen wir diese Themen angehen
    3. Pielmaier Brief - Antwort
    4. Windrad (MZ Artikel – Link)
    5. P&R attraktiver machen (s. separate Mail von uns)
    6. Allgemein Input für Verkehrskonzepte
    7. Veröffentlichung im Internet (Geschäftsordnung vs Realität)
      1. Bereits positive Rückmeldungen erhalten, dass nur auf unserer Seite die Tagesordnungen ersichtlich sind
    8. Arbeitskreis Rathaus – Missverständnisse vermeiden (Anträge in Planung)
    9. Strategische Ziele der Gemeinde
    10. ÖPNV / RVV
      1. Sammeltaxis, …
    11. Antrag Grüne Lappersdorf Bauleitplanung (s. separate Mail von uns)
    12. Bürgerbeteiligung, aber richtig
      1. z.B. Oberes Dorf
      2. Minoritenweg
      3. Einseitiger Wunsch nach frühzeitiger Information
    13. TTIP/TISA
    14. Einwände Bauleitplanung Donaublick
      1. Parkplätze (bis zu 150 insgesamt um die Schule herum – notwendig?)
      2. Einengen des Kindergartens (?)

28. November 2014

Themen am Dienstag 25. November

Wir starten wieder ... 1ster STAMMTISCH nach fast einem Monat Bürgerversammlungspause
 
Agenda:
  1. Rückinfo Bau-, Grundstücks- und Umweltausschuss vom 12. Nov. 2014
    1. Tagesordnung (nur Auszüge) –
      1. Ca. 10 Zuschauer (viel in einer Ausschusssitzung)
      2. Tagesordnung wurde leider nicht veröffentlicht auf sinzing.de
      3. Mitschrieb punktuell auf behandelte Punkte (s. unten)
      4. MZ Artikel - Link
    2. Bebauungsplan Donaublick
      1. Frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung
      2. Info weiterleiten
      3. (Link) auf sinzing.de
    3. Hartfeld- Auflösung Kinderspielplatz
      1. Viele Einwände u.a. Netz für Kinder
      2. (Link) auf sinzing.de
    4. Vergabe von Arbeiten am „alten Bischofshof“
    5. Security für Naabspitz
      1. Leider durchgegangen
      2. (Link) auf sinzing.de
  2. Vorbereitung  Sitzung Gemeinderat  vom 26. Nov. 2014
    1. Tagesordnung in Auszügen – noch(?) nicht auf sinzing.de
    2. Hebesätze der Gemeinde Sinzing
    3. Gestattungsvertrag mit Kirche im Rahmen der Städtebauförderung Eilsbrunn
      1. Mehrere Anmerkungen bereits vorgebracht
      2. Notwendig die Antwort am Di abend noch schriftlich an Gemeinde zu senden
    4. Geh- Radwegbrücke Sinzing
      1. Planungsvereinbarung mit der Stadt Regensburg
    5. Wirtschaftsplan KUS
    6. Abrechnung Parkplätze Bergstr. Und  Bruckdorferstr
  3. Rückinfo Bürgerversammlungen
    1. Di. 04. November 2014 – 19.30h: Kleinprüfening – Haubner
    2. Do. 06. November 2014 – 19.30h: Saxberg - Stang
    3. Di. 11. November 2014 – 19.30h: Viehhausen – Schwindl (MZ Artikel)
    4. Do. 13. November 2014 – 19.30h: Sinzing – Sportheim (MZ Artikel)
    5. Di. 18. November 2014 – 19.30h: Eilsbrunn - Erber
  4. Rückinfo Besuch beim AK Energie vom 17. November 2014
  5. Rückinfo von Aktionen aus weiteren Gremien
    1. Wasserzweckverband –
      1. Rechnungsprüfungsausschuss
      2. Verbandssitzung am 03. Dez
    2. Seniorenbeirat
    3. KUS (war aber nicht öffentlich – keine Behandlung möglich – nur im Rahmen der Tagesordnung Gemeinderatsitzung)
  6. Rückinfo zu weiteren Themen
    1. Rückinfo Felsen Mariaort
    2. Rückinfo Yachthafen Golfplatz
    3. Windrad (MZ Artikel – Link)
    4. Asylbewerber
  7. B90 / Die Grünen – Kreisverband
    1. Antragsbörse auf Vorschlag von OV Sinzing (Themen vorbereiten)
    2. Erstellen kurzer Beschreibung für Seite über OV Sinzing
    3. Internet (OV / Kreisverband)
  8. Unsere Themen  für die nächsten Wochen - Geplante Anträge für Gemeinderat oder andere Wege
    1. (wegen der vielen oben genannten Punkten kann es sein, dass wir Punkte auf n. Treffen schieben müssen)
    2. Wie wollen wir diese Themen angehen
    3. Windrad (MZ Artikel – Link)
    4. P&R attraktiver machen (s. separate Mail von uns)
    5. Allgemein Input für Verkehrskonzepte
    6. Transparenz - Veröffentlichung im Internet (Geschäftsordnung vs Realität)
      1. Bereits positive Rückmeldungen erhalten, dass nur auf unserer Seite die Tagesordnungen ersichtlich sind
    7. Arbeitskreis Rathaus – Missverständnisse vermeiden (Anträge in Planung)
    8. Strategische Ziele der Gemeinde
    9. ÖPNV / RVV
      1. Sammeltaxis, …
    10. Antrag Grüne Lappersdorf Bauleitplanung (s. separate Mail von uns)
    11. Bürgerbeteiligung, aber richtig
      1. z.B. Oberes Dorf
      2. Minoritenweg
      3. Einseitiger Wunsch nach frühzeitiger Information
    12. TTIP/TISA
    13. Einwände Bauleitplanung Donaublick
      1. Parkplätze (bis zu 150 insgesamt um die Schule herum – notwendig?)
      2. Einengen des Kindergartens (?)
 

.

12. November

Themen am Dienstag 11. November

Am Dienstag 11. November gab es vor der Bürgerversammlung aus aktuellem Anlass eine außerplanmäßige Diskussionsrunde, obwohl beschlossen wurde während der Bürgerversammlungszeit keine Stammtische anzubieten.

 

Agenda:
  1. Vorbereitung Bau-, Grundstücks- und Umweltausschuss vom 12. Nov. 2014
    1. Tagesordnung nur Auszüge – noch nicht veröffentlicht auf sinzing.de
    2. Bebauungsplan Donaublick
      1. Frühzeitige Öffentlichkeitsbeteilgung
    3. Hartfeld- Auflösung Kinderspielplatz
      1. Viele Einwände u.a. Netz für Kinder
    4. Security für Naabspitz

29. Oktober 2014

Themen am Dienstag 28. Oktober

Agenda:

  1. Rückinfo Bau-; Grundstücks- und Umweltausschuss 22. Okt. 2014
    1. Tagesordnung (Link)
    2. Baugebiet am Reitfeld
    3. Erschließung Klostergarten
    4. Urnenwand
    5. Bischofshof
      1. Arbeiten schon vorab angefangen
    6. Winterdienst
    7. Winterdienst
  2. Vorbereitung Gemeinderatssitzung vom 29. Okt. 2014
    1. Tagesordnung nur Auszüge – noch nicht veröffentlicht auf sinzing.de
    2. Vorstellung Planung für die künftigen Baugebiete in Viehhausen
      1. Informationsaustausch im Gemeinderat
    3. Wertstoffhof
      1. Ausbau
      2. Öffnungszeiten
    4. Erweiterung Partnerschaft mit Gemeinde in Spanien
    5. Nachtragshaushalt 2014
    6. Jahresabschluss 2010
    7. RVV – Gemeindeticket (Satzung genehmigen)
    8. Anfrage bzgl Oberflächenentwässerung Schneckenbach
    9. Rückinfo: Abstimmung Möglichkeiten am Wochenende um Thema die Wichtigkeit zu geben die das Thema verdient
  3. Runder Tisch Rathaus-Erweiterung
    1. Einbindung der AK’s wäre besser …
    2. Eindeutige Arbeitsgrundlage bestimmt werden (bzgl. Entscheidung, …)
    3. Rückinfo: Abstimmung Möglichkeiten am Wochenende um Thema die Wichtigkeit zu geben die das Thema verdient
    4. Arbeitsweise übereinstimmend mit MZ Artikel?? (Link)
      1. Aussage Bgm: „Wir wollen Vorreiter für die Nutzung alternativer Energien und Vorbild für unsere Bürger sein“ begründete Bürgermeister
  4. Hautptthemen mit evtl Vorbereitung oder wenn Neuigkeiten :
    1. Asylbewerber in Sinzing
    2. Minoritenweg
    3. Bürgerversammlungen
    4. Eisenbahnbrücke Kleinprüfening (Link)
    5. Antrag Grüne Lappersdorf Bauleitplanung
    6. Veröffentlichung MZ
    7. Seniorenbeirat
  5. Sonstiges

.

Agenda:

 

23. Oktober 2014

Themen am Dienstag 21. Oktober

Agenda:
  1. Vorbereitung Bau-; Grundstücks- und Umweltausschuss 22. Okt. 2014
    1. Tagesordnung (Link)
    2. Baugebiet am Reitfeld
  2. Rückinfo Runder Tisch Rathaus-Erweiterung
    1. Einbindung der AK’s wäre besser
    2. Eindeutige Arbeitsgrundlage bestimmt werden (bzgl Entscheidung, …)
  3. Hautptthemen mit Evtl Vorbereitung :
    1. Asylbewerber in Sinzing
    2. Bürgerversammlungen
    3. Eisenbahnbrücke Kleinprüfening (Link)
  4. Internet Kreisverband – Rückinfo Stefan
  5. Allgemeines Politisieren
  6. Sonstiges
    1. 24. Oktober 2014: AK Energie – Einladung – s. Anhang - bitte beachten

15. Oktober 2014

Flüchtlinge kommen in die Gemeinde

Das Thema Flüchlinge in der Gemeinde Sinzing wird in aller nächster Zeit aktuell. Es gab bereits Vorankündigungen von der Regierung und dem Landratsamt, dass in den nächsten Wochen 30 bis 50 Menschen in der Gemeinde aufgenommen werden sollen.
 
Sobald die ersten Menschen bei uns eintreffen, wird auch ehrenamtliche Unterstützung benötigt. Ansprechpartner hierfür ist Herr Schaller (michael.schaller@sinzing.de) von der Gemeindeverwaltung. Wir bitten Euch – Euch bei Interesse (egal bei  welcher auch noch so kleinen Hilfe) direkt bei Herrn Schaller zu melden. Einfach eine kurze Mail senden.
 
Diese gibt Bescheid, sobald Bedarf  an Unterstützung besteht. Leider existieren bei der Gemeinde zum derzeitigen Zeitpunkt auch wenig  Erfahrungswerte, wie die Unterbringung mitsamt der Integration vor Ort aussieht. Dies hängt sicherlich auch vom Herkunftsland und dem Familienstand (Erwachsene Einzelpersonen/Familien mit Kindern) ab.
 
Wir werden dies sicherlich bald in der Praxis erfahren. Jede noch so kleine Hilfe ist positiv für die Integration.
 
Quelle: Informationen von P. Grossmann.

16. Oktober 2014

Themen am Dienstag 14. Oktober

 
Agenda
  1. Rückinfo Runder Tisch Rathaus-Erweiterung
    1. Schwerpunkt Heizung
    2. Einbindung der AK’s wäre besser …
  2. Asyl
    1. Rückinfo Bürgermeister (wenn vorhanden)
    2. Rückinfo  (ca. 10-15 Anfragen)
    3. Andre Ideen
  3. Vorbereitung Bau-, Grundstücks- und Umweltausschuss 22. Oktober 2014
    1. Änderung der GO berücksichtigt bei Themenwahl?
    2. (wenn Einladung bekannt / eingegangen)
  4. Allgemeines Politisieren
  5. Sonstiges
    1. 24. Oktober2014: AK Energie
    2. 24. Oktober2014: Kickerturnier Viehhausen – s. Anhang

9. Oktober 2014

Themen am Dienstag 7. Oktober

Agenda
  1. Rückinfo Sitzung Wasserzweckverband
    1. Schwerpunkt Studie Brunnen Sinzing + alternative Lösungen /Dünker, Aufbereitung, …
  2. Rückinfo zu anderen Veranstaltungen
    1. 01. Oktober 2014: Treffen AK Energie in der Villa Lucania
    2. 03. Oktober2014: AK Kultur (Eilsbrunn)
  3. Anfragen:
    1. Thema Asyl  - Rückinfo aus Gesprächen
    2. Leihausstellung zur Energiewende für Sinzing (LFU Bayern)
  4. Allgemeines Politisieren
  5. Sonstiges
    1. 24. Oktober2014: Kickerturnier Viehhausen – s. Anhang
    2. Artikel MZ zu 25 Jahre BN (Link)

3. Oktober 2014

Themen am Dienstag 30. September

Agenda
  1. Rückinfo Gemeinderatssitzung vom 24. September 2014
    1. MZ (link)
    2. Städtebauförderung Eilsbrunn
    3. Verkehrsüberwachungsverein
    4. Gebührenordnung Gemeinderäumlichkeiten
    5. Bebauungsplan Donaublick
    6. Oberes Dorf – Asphaltierungsarbeiten
    7. Anfragen:
      1. Thema Asyl
      2. Leihausstellung zur Energiewende für Sinzing (LFU Bayern)
  2. Vorbereitung Wasserzweckverbandsitzung vom 01. Oktober 2014
    1. Änderung der Verbandssatzung
    2. Haushaltsplanung
  3. Allgemeines Politisieren
  4. Sonstiges
    1. Rückinfo Herbstmarkt KIFÖ – 27. September 2014
    2. 24. Oktober2014: Kickerturnier Viehhausen
    3. 01. Oktober 2014: Treffen AK Energie in der Villa Lucania
    4. 03. Oktober2014: AK Kultur (Eilsbrunn)
    5. Unser TTIP Antrag wurde in Roth von dern Freien Wählern durchgebracht

25. September

Themen am Dienstag 23. September

 Hauptthemen

  1. Rückinfo Sitzung Bau-, Grundstücks- und Umweltausschuss von August 17. September 2014
    1. Protokoll auf sinzing.de (Link)
    2. Aufnahme von Asylbewerber in der Gemeinde
  2. Rückinfo Treffen mit Bürgermeister 15. September 2014
    1. Gewerbegebiete (Was ist das Ziel und warum „geändert“?)
    2. Donauvorland
    3. Oberes Dorf - Anliegerversammlung
    4. Minoritenweg
    5. Runder Tisch Rathaus – Kosten
    6. ÖPNV
    7. Eingangskriterium Arbeitsliste => übergeorndetes Ziel vs. Leitbild
    8. Internet
  3. Rückinfo Treffen Kreistagsfraktion vom 21. Septemeber 2014
    1. Verkehrskonzept (Idee aus Sinzing)
  4. Vorbereitung Gemeinderatssitzung vom 24. September 2014
    1. Städtebauförderung Eilsbrunn
    2. Verkehrsüberwachungsverein
    3. Gebührenordnung Gemeinderäumlichkeiten
    4. Bebauungsplan Donaublick
    5. Oberes Dorf - Asphaltierungsarbeiten
  5. Vorbereitung Wasserzweckverbandsitzung vom 01. Oktober 2014
    1. Änderung der Verbandssatzung
    2. Haushaltsplanung
  6. Nächstes Treffen
    1. Besuch Maria Scharfenberg / Richard Sturm am 30. September
  7. Sonstiges
    1. Rückinfo Jubiläum BN – 20-21. September 2014
    2. Flyer

16. September

Themen am Dienstag 18. September

Der erste Stammtisch nach der Sommerpause in der Villa Lucania ist am 18. September
 
Hauptthemen :
  1. Rückinfo Sitzung Bau-, Grundstücks- und Umweltausschuss von August 2014
  2. Geplantes Treffen mit Bgm Anfang September (Agenda, Teilnehmer, ..)
  3. Klimaschutzwoche des Landkreises vom 22.- 28. September 2014
  4. Rückinfo runder Tisch Minoritenweg
  5. Was kann man nach der Sommerpause besser machen

 

29. Juli 2014

Themen am Dienstag 29. Juli

Agenda:

 

  1. Rückinfo Bau-, Grundstücks- und Umweltausschuss vom 23. Juli 2014
    1. Teilnehmer Nicolas
  2. Rückinfo Runder Tisch Minoritenweg vom 28. Juli 2014
    1. Teilnehmer Uli
  3. Vorbereitung Gemeinderatssitzung vom 29. Juli 2014
    1. Tageordnung – sinzing.de (Link)
  4. Ausbau Strasse Oberdorf
    1. Anfrage wegen notwendigen Informationen– geimi
    2. Nicht alle Infos erhalten – Leider nur die Präsentation
    3. Wie kriegen wir es hin, dass alle relevanten Daten für eine Entscheidung allen bekannt sind? (z.B. Fraktionssprecher anschreiben, Patrcik besuchen, …)
  5. Gewerbegebiet  - WICHTIGES THEMA
    1. MZ Artikel (Link)
    2. Veröffentlichung auf sinzing.de (Link)
    3. Wenn möglich: Info von Stefan – Zusammenstellung
    4. Gemeinsames Dokument uns Strategie festlegen – Bsp bringt geimi mit (Stefan’s Text eingebaut in übergeordnete Struktur)
    5. Mögliche Ansiedlungen + deren Auswirkungen für die Gemeinde und das Ortsbild
    6. WIE SCHAFFEN WIR ES EINE DISKUSSION DAZU IN DEN RELEVANTEN BEREICHE ZU TRAGEN?
  6. Sonstige Themen
    1. Seniorenbeirat
    2. Sommerfestl
    3. Rathaus – Runder Tisch (wenn Neuigkeiten)
    4. Wünsche / Anregungen / Sonstiges
 Zur Info:
Ebeno am Dienstagabend (29. Juli) findet in Nürnberg ein Gespräch mit Sigmar Gabriel, Claudia Kemfert etc. zum Thema "Energiewende - Jobmotor oder Jobkiller?" statt, zuvor eine Demo gegen die bisherige Energiepolitik der Bundesregierung,  die vom BUND u.a. angekündigt wurde (weiteres siehe unten). Falls von Euerer Seite Interesse besteht ..
 
Bitte bei Susanne Stangl vom BN melden.

21. Juli 2014

Themen am Dienstag 22. Juli

Agenda

  1. Termine in der Gemeinde:
    1. Samstag 26. Juli ab 17.00: Segnung und Einweihung Gemeindehaus Eilsbrunn
    2. Donnerstag 31. Juli ab18.00: Eröffnung Brücke in Bruckdorf
  2. Runder Tisch Minoritenweg
    1. Montag 28. Juli: Erstes treffen – Teilnehmer Uli
    2. Erstmal alle Ansichten (tw. Widersprechend)
    3. Konzeptionelles strukturiertes Erarbeiten (erst Ziele, dann Massnahmen zu zielen, alles bewertet)
    4. Evtl Wünsche – Parkstreifen /
    5. Fahhradweg durchgehend Bahnhof - Lohstadt
  3. Rückinfo Verbandsratsitzung KUS
    1. Teilnehmer: Nicolas
    2. Kein nicht-öffentlicher teil der Sitzung
  4. Vorbereitung Bau-, Grundstücks und Umweltausschuss
    1. Anfragen:
    2. Stichstrasse Neubaugebiete – Höhendifferenz zu Ursprungsplanung?
    3. Erdhügel EDEKA – was ist der „wahre“ Grund?
  5. AK Energie – Informationsabend Solarstrom speichern
    1. Rückinfo von geimi
    2. Freitag 18. Juli – 19.30: Vortrag des AK Energie
    3. Zur Info: Nächstes Treffen am 19. Juli – Einladung s. Anhang
  6. Anmliegerversammlung
    1. 15. Juli – Teilnehmer: Nicolas
    2. Anfrage wegen notwendigen Informationen an Bgm erfolget
    3. Wir erhalten alle relevanten alle relevanten Daten die für eine Entscheidung sind - ebenso werden diese auch für alle veröffentlicht (super - transparente Wege kommen langsam)
  7. Gewerbegebiet
    1. Zur Info:  Stefan hat einen rtikel au der internetseite veröffentlciht - Danke
    2. Mögliche Ansiedlungen + deren Auswirkungen für die Gemeinde und das Ortsbild
    3. Grundsatzdiskussion muss erfolgen – Bsp Suess + andere Varianten an GR verteilen?
    4. Zum nächsten treffen - Pro / Contra Lista aller 4 Varianten (+ Artikel Stefan) und dann verteilen (Personenkreis zu definieren
  8. Themensammlung Verkehrskonzept
    1. Thema für September
    2. Bitte an alle sich bisdorthin Gedanken zu machen und evtl Themen an geimi senden
  9. Vorbereitung Diskussion - Themen nach der Sommerpause
  10. Welche Themen wollen wir im Herbst angehen? _ wird beim nächsten treffen wieder aufgenommen - Bsp:
  11. ÖPNV – Druck auf allen ebenen
  12. Verkehrskonzept für Sinzing (lt. BGM Wird dieses im Herbst aufgenommen)
  13. Transparenz im Internet – verbessern Auftritt der Gemeinde Sinzing
  14. Schaffung grüner Oasen
  15. Förderung regionaler Nahversorgung
  16. Gewerbegebiete im allgemeinen (z.B. Bahnhofstr)
  17. Jugend
  18. Minoritenweg
  19. Sonstige Themen
    1. Seniorenbeirat – Noch zu definieren – wer nen guten kandidaten kennt – bitte mitteilen
    2. Sommerfestl – 05. August - bei Auffenberg in Viehhausen:-) Danke Susanne
    3. Rathaus – Runder Tisch (keine Neuigkeiten)
    4. Wünsche / Anregungen / Sonstiges

17. Juli 2014

Themen am Dienstag 15. Juli

Agenda:

  1. AK Energie – Informationsabend Solarstrom speichern
    1. Zusatzinfo – nicht besprochen
    2. Freitag 18. Juli – 19.30: Vortrag des AK Energie
    3. Einladung in separater Mail - folgt in ein paar Minuten
    4. Würde uns freuen, wenn einige dieses Angebot wahrnehmen
    5. Danke an Marc Auffenberg für den Einsatz
  2. Rückmeldung Anliegerversammlung
    1. 15. Juli – Teilnehmer: Nicolas
    2. Eine Anliegerversammlung zum Thema „Strassensanierung im Rahmen der Verlegung neuer Wasserleitung im Oberdorf Sinzing“
    3. Einladung ging sehr kurzfristig an Gemeinderäte – gleicher Tag 10.46h. Deswegen war es für viele interessierte Gemeinderäte nicht möglich teilzunehmen
    4. Fragestellung inkl. Abstimmungsbogen für Anwohner:  Soll im rahmen der Neuverlegung der Rohre gleich eine Sanierung der Strassen erfolgen – da eh schon Strasse zu ca. 1/3 aufgerissen wird?
    5. Die präsentierten Zahlen und Kosten lassen an Transparenz und Vergleichbarkeit zu wünschen übrig.  (Es fehlen wichtige Informationen: Wann muss Strasse ohne diese Aktion saniert werden, genaue Kosten Darstellung pro Variante – aufgeteilt auf Gemeinde, Wasserzweckverband, Anwohner - Auch Kosten für den Wasserzweckverband sind Kosten für Bürger (nur nicht direkt über Gemeindeschulden)
    6. Eine Abstimmung unter den Anwohnern – ohne vollständige Transparenz der führt zu einer „pseudo-demokratischen“ Empfehlung für Gemeinderat – nicht zu einer wahren Diskussion um beste Lösung
    7. Antrag der grünen: Eine detaillierte transparente Aufstellung muss allen Gemeinderäten zur Verfügung gestellt (explizit auch die kosten für die Gemeinheit und vor allem vor. „Restlaufzeit der Strassen ohne diese Aktion“ – sonst gibt es eine Abstimmung auf Basis politischen Drucks – nicht auf Basis von allen Fakten
  3. Rückmeldung Schulung Baurecht
    1. 14. Juli – Teilnehmer: Nicolas / geimi
    2. Bedeutung des Bauausschusses ist geringer wie Öffentlichkeit meint
  4. Rückmeldung Kreisversammlung B90 / Die Grünen
    1. 11. Juli – Teilnehmer: Nicolas / geimi
    2. Gute Ideen anderer OV’s
    3. Internetauftritt Kreisverband – Geimi organisiert treffen von Grünen KV mit OV Sinzing – Ziel: Absprache neuer Struktur der Internetseite – Danke an Stefan
    4. Erarbeitung eines ideensammlung zur  Optimierung der Verkehrssituation und vor allem der optimierung des ÖPNV. Diese Liste wird vom OV Sinzing mit allen OV’s erarbeitet und als Argumentationshilfe verteilt. Ziel: gemeinsam mit gleichen Argumenten Durck auf verantwortliche zu maehn – mit dem ziel eines besseren Konzepts
  5. Gewerbegebiet
    1. Eine Entscheidung über das anzusiedelnde Gewerbe am Reitfeld hat hohe Auswirkung auf mehrere Faktooren der gemeinde
    2. Stefan arbeitet eine Zusammenstellung aus, diese wird verteilt werden
  6. Minoritenweg
    1. Am 28. Juli findet endlich das erste treffen des runden Tisches zum Them Minoritenweg statt. Uli wird die Fraktion dort vertreten - DANKE
  7. Vorbereitung Verbandsratsitzung KUS
    1. Teilnehmer: Nicolas
    2. Keine veröffentlichung möglich – Alle TOP Nicht öffentlich
  8. Vorbereitung Diskussion - Themen nach der Sommerpause
    1. Welche Themen wollen wir im Herbst angehen? _ wird beim nächsten treffen wieder aufgenommen
 

.

7. Juli 2014

Themen am Dienstag 7. Juli

Agenda:

 

- Fussball

- Fussball

- Fussball

 

für Interessierte:
Public Viewing am Dienstag im alten Edeka (Pfadfinder)
 
 
 
Stammtisch:
wahrscheinlich sind am Dienstag eh (fast) alle im Deutschand-Fieber. Und / oder Vorbereitung Bürgerfest Viehhausen , mit Franzosen belegt, Veranstaltung FFW …
Leider auch keine neuen Infos zu Runder Tisch Minoritenweg oder anderen Themen von der Verwaltung.
 
Der Stammtisch am Dienstag den 08. Juli entfällt. 
 
Nächster Stammtisch am Dienstag den 15. Juli.
 
Sollte jemand dringende Anliegen haben – bitte einfach direkt bei Nicolas oder mir melden.
 
Kreisversammlung
Am Freitag findet die Kreisversammlung der Grünen statt. Sollte jemand Wünsch Anregungen haben – bitte einfach bei Nicolas oder mir melden.
Sollte jemand Fragen, Anregungen oder Wünsche haben bitte direkt bei Nicolas oder mir melden
 
Wasserzweckverband
Der Besuch bei Wasserzweckverband wird sich auf September verschieben.
Einige potentielle Teilnehmer schon im Urlaub oder anderweitig verplant (s. oben).
Und (Fauxpas meinerseits – man sollte alle Termine in einem Kalender eintragen) Samstag 15. Juli ist Bürgerfest in Viehhausen
 

.

5. Juli 2014

Themen am Dienstag 1. Juli

Agenda:

 

  1. Rückmeldung / Nachbearbeitung Gemeinderatssitzung 25. Juni
    1. die Tagesordnung (sinzing.de – Link) und Auch schon Zusammenfassung als pdf auf sinzing.de
    2. TOP 1: Donaublick -
      1. schriftliche Zusammenfassung der grünen Argumente und Weiterleitung an Bürgermeister
    3. TOP 2: ÖPNV – EbensoJ
      1. schriftliche Zusammenfassung der grünen Argumente und Weiterleitung an Bürgermeister
    4. TOP 3: Einheimischenmodell– EbensoJ
      1. schriftliche Zusammenfassung der grünen Argumente und Weiterleitung an Bürgermeister
    5. TOP 4: Gewerbegebiet –
      1. Keine Aktion pro / contra Fachmarkt bis zur Präsentation der Bebauungsplans
    6. TOP: Sonstiges
      1. Was ist mit dem runden Tisch Minoritenweg – Aussage BGM: Termin Ende Juli
  2. Sonstige Themen
    1. Vorbereitung Kreisversammlung 11. Juli – Vorstellung OV Sinzing geschrieben
    2. Verkehrskonzept für Sinzing – neues notwendig? Nachfrage bei BGM ob geplant
    3. Wasserzweckverband – Abstimmen Datum Besichtigung (offen – wegen Zeitmangel nicht behandelt) – s. separate Mail
    4. Turm Viehhausen – warum wurde Efeu geschnitten (Anfrage erhalten)
      1. BGM wird eine detaillierte Planung in der nächsten Zeit vorstellen
    5. Ergänzung Arbeitsliste Gemeinderat – Absprache in einer der nächsten Fraktionstreffen, evtl. Aktualisierung um
      1. Schaffung grüner Oasen
      2. Förderung regionaler Nahversorgung
      3. Gewerbegebiete im allgemeinen (z.B. Bahnhofstr)
  3. .

26 Juni 2014

Themen am Dienstag 24. Juni

Agenda:

  1. Rückinfo Bau-, Grundstücks- und Umweltausschuss vom 18. Juni
    1. Energiewald
    2. Turm Viehhausen – warum wurde Efeu geschnitten (Anfrage erhalten)
  2. Gemeinderatssitzung 25. Juni
    1. die Tagesordnung (sinzing.de – Link)
    2. TOP 1: Donaublick - Vorstellung Bebauungsplan Baugebiet Donaublick (Hoher Ranken Teil 2)
    3. TOP 2: ÖPNV - Vorstellung Gesamtübersicht von einem Vertreter der Nahverkehrsgesellschaft (Bus+Bahn) - Offene Diskussion ohne Beschlussfassung
    4. TOP 3: Vergaberichtlinie / Einheimischenmodell - Vorstellung Vergaberichtlinie (Basis Lappersdorf). Einheimische bevorzugen anhand eines Bonuspunktemodells (aktueller Wohnort Sinzing, Früher mind. 10 Jahre Sinzing, pro Kind Bonus,). Ebenso Preisnachlass bei niedrigen Bruttoeinkommen (bis zu 15%) und Preisnachlass pro Kind)
    5. TOP 5: Windpark Paintner Forst - Entnahme zweier potentieller Standorte (NW von Vierigstetten – nicht Gemeinde Sinzing) wegen Einkesselung Orts Vierigstetten
    6. TOP 6: unsere Anträge – Kosten Rathaus – TTIP / TISA
  3. Sonstige Themen – wenn Neuigkeiten
    1. Evtl. wenn es zeitlich hinhaut - AK Energie 23.06  
    2. Runder Tisch Minoritenweg – endlich was passiert?
    3. Runder Tisch Rathaus – endlich was passiert?
    4. Wasserzweckverband – Abstimmen Datum Besichtigung

SINZING: Im Rahmen eines Spaziergangs mit der GRÜNEN Landratskandidatin Maria Scharfenberg wurde in der Bäckerei Landstorfer in der Sinzinger Donaustraße der Sinzing-Burger vorgestellt.

 

Der Sinzing-Burger beinhaltet:

  • Semmel von Bäckerei Landstorfer
    (gebacken mit Mehl aus der Mühle Poschenrieder in Bruckdorf)

  • Salat und Tomaten vom Gemüsebauern Espach in Sinzing

  • Schnitzel von der Sinzinger Metzgerei Freihardt

  • Eier aus dem Sinzinger Ortsteil Kohlstadt vom Geflügelbauern Hüttner

 

Rosemarie Landstorfer von der Backerei Landstorfer bedankte sich für den Besuch und stellte nochmals heraus wie wichtig Ihr und Ihrem Mann die Verarbeitung von regionalen Produkten sei. Landstorfer biete gerade deshalb auch Heute noch Natursauerteige und echte Produkte ohne Bachmischungen an.

17. Juni 2014

Themem am Dienstag 17. Juni

Agenda:

 

  1. Thema Rathaus-Erweiterung
    1. Erklärung von Verwaltung  bekommen
    2. Nicht ganz wie gewünscht: AK’s nicht als fixe  Teilnehmer -  aber werden ebenfalls „teilweise – zielgerichtet“ eingeladen / informiert
    3. Verantwortung: u.a. Vorbereitung für Gemeinderat und Ausschüsse
    4. Wie gewünscht: Fachplaner und Verwaltung  fixe Teilnehmer der Gruppe
  2. Vorbereitung Sitzung des Bau-, Grundstücks- und Umweltausschuss (18. Juni)
    1. Tagesordnung auf sinzing.de  – (Link)
    2. TOP 1 Jugendtreff (alter Bischofshof)
      1. Nachhaltigkeit der Ausschreibungen
      2. Überblick über die Kosten (Keine Gesamtübersicht der Kosten verfügbar – keine Notierung in der letzten Niederschrift – Vorschlag von uns – s. Antrag im Anhang für Gemeinderatssitzung 25. Juni)
    3. TOP 2: Energiewald
      1. Fragen (von versch. Personen)
      2. Bisherige Nutzung? Ackerland -> Energiewald =  Beschaffenheit  bisheriger Ackerboden – fruchtbar oder schwer zu bewirtschaften? – Ist ein Tausch mit gleich grosser Fläche mit evtl schwerer zu bewirtschafteten Untergrund möglich?
      3. Wie oft soll dies wieder aufgeforstet werden? In welchen Rhythmus gerodet? Dauer der Nutzung? Spezielle Anwendungen für
      4. Volumen des Energiewalds nur für  private oder auch für kommerzielle Nutzung?
      5. Zusammenfassung: Zustimmung von uns ist abhängig von Nachhaltigkeit der Nutzung
      6. Im Protokoll sollen folgende Punkte notiert werden: Sind besondere Pflanzen am Waldrand ? Wenn ja sind die betroffen von Nutzungsänderung?  Kein Einfluss auf OGV und BN Pacht?
    4. TOP 3f: Lager in Schneckenbach
      1. Fragen: welche Nutzung der Lagerung
    5. TOP Sonstiges:
      1. Flächennutzungsplan als Kopie für Gemeinderatsmitglieder (damit man Flur Nr. lesen kann) oder bessere Lösung: Lesbare Kopie im Internet
      2. Turm Viehhausen – warum wurde Efeu geschnitten (Anfrage erhalten)
  3. Sonstige Themen
    1. AK Energie 23.06  19:30 Uhr Villa Lucania u.a. Wasserkraft Unteralling – Einladung s. Anhang
    2. Kreisversammlung Grüne:
      1. 11. Juli 2014 –
      2. Themen:TTIP/TISA –
      3. Vorstellung OV Sinzing bzgl Transparenz / öffentliche Fraktionssitzung Mitteilung Internet  + Gemeindrat /
      4. Wunsch nach S-Bahn und übergeordneter verkehrslösung – keine Kleinlösungen wie Nahverkehrsbrücke
    3. S-Bahn – ÖPNV – Kommunikation über diverse Kanäle
 
 
Anbei Zeitungsartikel zur Gemeindepolitik
  • AK Energie (Link)
  • Minoritenweg (Link)
  • ÖPNV - Verkehr (Link)
 
 

14. Juni 2014

Themen am Dienstag 10. Juni

Agenda:

 

 
  1. Thema Rathaus-Erweiterung
    1. Neuigkeiten zu „runden Tisch“ – Antwort von Gemeindeverwaltung leider ohne klare Definition der Zuständigkeiten
    2. erneute Antwort abgesprochen (Forderung nach Erweiterung des Teilnehmerkreises und Definition der Verantwortlichkeiten) – Text s. unten
    3. Antrag: Wie kann man Gemeinderat gute Entscheidungsbasis geben um bei Kostenerhöhungen zu reagieren (Transparenz / Projektcontrolling) – Antrag wird redaktionelle korrigiert und eingebracht – s. Anhang
  2. Rückinfo Besichtigung Umbau „alter Bischofshof“ (Jugendtreff, Kinderkrippe, Mehrzweckraum
  3. Vorbereitung Verwaltungsrat-sitzung KUS
  4. TTIP - TISA
    1. Rückinfo zu Absprachen mit Personen vom Bayer. Landtag
    2. Resultat : Antrag stellen– s. Anhang
  5. Sonstige Themen
    1. Rückinfo zum Thema Machbarkeitsstudie Sudhaus Röhrl Eilsbrunn
    2. Rückinfo Gespräche Jugendbeauftragter
    3. Vorabsprache Themen ab 2015: Kommunale Nahversorgung, Regenwassernutzung
 
 
 
Runder Tisch:
Teilnehmer für Fraktion B90/Gruenen:
Nicolas Hilbert
 
Verantwortung:
Was ist die Verantwortung des runden Tisches im Vergleich zum Bau-, Grundstücks- und Umweltausschuss oder Gemeinderat.
Welche Entscheidungen werden in jedem dieser Gremien getroffen?
 
Personenkreis:
Wir bitten den folgenden Personenkreis ebenfalls aufzunehmen:
  • Vertreter der Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung
  • Vertreter AK Energie
  • Vertreter AK Kultur
 
Regelmässigkeit:
In welchen Abständen sind Treffen geplant?

5 Juni 2014

Themen am Dienstag 3. Juni

Agenda:
  1. Rückinfo Sitzung Wasserzweckverband 21. Mai
  2. Rückinfo Gemeinderatssitung 28. Mai
  3. TTIP -
    1. Möglichkeit der Einflussnahme aus den Kommunen stärken
    2. Absprache
  4. AK Transparenz / Internetseite Gemeinde
    1. Bgm sieht jetzt ebenfalls Optimierungsbedarf
    2. Vorschlag: kleiner Arbeitskreis zur Optimierung
    3. Absprache weiteres Vorgehen + Teilnehmer von uns (Stefan Suess ?)
  5. Transparenz
    1. Absprache, wie man ein Thema (leider nicht erwähnbar) zur Veröffentlichung bringen kann
    2. Geimi - stinksauer
  6. Runder Tisch: Rathauserweiterung
    1. Ein runder Tisch für die Rathaus-Erweiterung wird gegründet
    2. Teilnehmer für Fraktion der Grünen bestimmen
  7. Sonstige Themen
    1. Rückinfo Gespräche Jugendbeauftragter
    2. Terminfindung / Teilnehmer für Besuch Wasserzweckverband (Jeder der interessiert an diesem Termin teilzunehmen – bitte bei geimi melden
    3. ALLGEMEINES POLITISIEREN

<< Neues Textfeld >>

31. Mai 2014

Notizen von den Verbandsräten

Sitzung Wasservzweckverband 27. Mai 2014
 
Anbei relevante Links
  • Bisher keine Veröffentlichung der Tagesordnung
 
Öffentlichkeit
Auf Anfrage von geimi wird es eine Veranstaltung zur Besichtigung des Wasserzweckverbands geben -
 
Transparenz
In der nächsten Sitzung Antrag auf Veröffentlichung
 
Wasserqualität
Die Belastung ist in ähnlichem Raum – Ein Mitglied des Rats hat alle Daten der letzten 5 Jahre zur Einsichtnahme angefragt!

31. Mai 2014

Notizen aus dem Gemeinderat und seinen Ausschüssen

Gemeinderatssitzung vom 28. Mai 2014
 
Anbei relevante Links
 
Anbei unsere Zusatzinformationen
TOP 1:
Änderung Bebauungsplan Hartfeld
Folgende Punkte wurden als Anmerkungen aufgenommen:
  • Zusatzgeld für Kinderspielplatz wird bei Verkauf Grundstück aufgenommen (im Protokoll vermerkt
  • Verkehrsthematik angebracht – wird aktuell bei Detailplanung
  • Grüne Oase – Fehleinschätzung von uns – nicht teil dieses TOP
Zustimmung – Anliegen vorgebracht
Aber Lerneffekt ebenso für uns
 
TOP 3:
Bericht Rechnungsprüfungsausschuss
Ein sehr interessanter Punkt wurde in den nicht öffentlichen Teil gelegt – geimi stinksauer
Abstimmung am nächsten Stammtisch, wie wir evtl eine Veröffentlichung erreichen können

 

28. Mai 2014

Themen am Dienstag 27. Mai 2014

Agenda
  1. Rückinfo Europawahl
    1. Ergebnis in der Gemeinde Sinzing – (Link)
    2. CSU 37,66%, SPD 17,62%, B90/Grün 14,35%, FW 8,77%, AfD7,33%, ÖDP 4,11%
    3. Für uns gute Ergebnis in Sinzing (beste Wahlbezirke wieder in Sinzing Umland und Sinzing Oberes Dorf – zweitstärkste nach CSU)
  2. Rückinfo Bau-, Grundstücks- Umweltausschuss vom 21. Mai
    1. u.a. Bebauung an Kirchweg 1
    2. Zusammenfassung bisher nur von uns
    3. Zusammenfassung von Gemeinde noch nicht erfolgt (wegen Europawahl?)
  3. Vorbereitung Gemeinderatssitzung vom 28. Mai
    1. Schwerpunkt Kinderspielplatz Viehhausen
    2. @ Viehhausen: Freuen uns wenn wir Eure Meinung direkt hören
    3. Ladung noch nicht im Internet veröffentlicht (wegen Europawahl?)
  4. Information zur parallel laufenden Sitzung des Wasserzweckverbands
  5. Sonstige Themen
    1. Minoritenweg
    2. Zebrastreifen Balletthaus / Bruckdorfer Str

22. Mai 2014

Notizen aus dem Gemeinderat und seinen Ausschüssen

Bericht über die Bauausschussitzung vom 21. Mai :
 
zu Punkt a) Bauvoranfrage für eine Einfriedung: betrifft Grundstück in Alling am Röth direkt an der Brücke in Fließrichtung auf der linken Seite Einfriedung mit Natursteinansammlung 1 m Höhe 0,5m breite oben mit einem kleinen Zaun. Diese Einfriedung muss von der Laaber 5m Abstand  halten. Genehmigung durch Wasserwirtschaftsamt dann erfolgt Bauantrag: Voranfrage genehmigt
 
Punkte b-f) Alle einstimmig genehmigt
 
Punkt g) Ein Einfamilienhaus in Kleinprüfening - keine Zustimmung vom Bauausschuss erteilt, ich habe hier jedoch Zustimmung erteilt, da Dachhöhe nicht anders ist als bei den anderen Gebäuden und die Gebäudeflucht nicht überschritten wird. Auch sprach lt. Herrn Bichlmaier  kein baurechtlicher Punkt dagegen. Größere Fenster sind für mich Geschmackssache. Hier entscheidet letztendlich  das Landratsamt.
 
Punkt h) Bauantrag 3 Reihenhäuser: habe nach reiflicher Überlegung für den Antrag gestimmt, da dieser Bauantrag schon vom Bauausschuss in einer vorrangegangenen Periode behandelt wurde, mit Änderungswünschen die laut Bauamt in den vorliegenden Bauantrag eingearbeitet wurden. Auch ändert sich die Dachhöhe zum Vorgängerbau nicht ( wichtig:  die  3Figuren an der Kirche sollen aus der Ferne sichtbar bleiben! ). Auch baurechtlich steht nichts im Wege. Ob man an dieser Stelle diese 3 Reihenhäuser gut findet oder nicht, für mich war entscheidend, das der Bauausschuss aus der vorigen Periode sich bereits mit Änderungswünschen  befasst hat und somit der Investor auch vertrauensschutz genießt. Hier hätte der damalige Bauausschuss auch eine Bebauung verwehren können bzw. eine Anfrage durch  Aufkauf durch die Gemeinde beschließen können und  im Flächennutzungsplan die Nutzung  ändern müssen. Bei Nichtgenehmigung durch den Bauausschuss hätte hier letztendlich dann das Landratsamt entscheiden müssen, wenn der Antrag nicht durchgegangen wäre.
 
Ansprache Fußgänger-Zebrastreifen Ballethaus:  Dieser wird lt. Bgm. Grossmann wieder hergestellt und die Firma bekommt für die momentan mangelhafte Ausführung bzw. Qualität des  Zebrastreifen (vom Zebra lösen sich die Streifen) kein Geld überwiesen.
 
Gruß 
Nicolas Hilbert

21. Mai 2014

Unsere Themen am Dienstag 20. Mai

Agenda:
  1. Minoritenweg
    1. Das Thema wird von vielen Leuten angesprochen – teilweise berechtigt, teilweise mit wilden Theorien
    2. Eine Antwort der Gemeinde auf die Anfrage der Anwohner erfolgte
    3. Wie schafft man eine einvernehmliche Lösung mit Einbindung aller Beteiligten (Kinder, Anwohner, Neu-Bürger, …)? Zum Beispiel: Bürgerversammlung um Informationswirrwarr zu beseitigen und alle Argumente aufzunehmen
AKTION:
Anfrage (kein Antrag): Wann findet Treffen statt und wie können wir helfen dies erfolgreich zu gestalten?
  1. Transparenzoffensive
    1. Sinzing.de - Veröffentlichtes Protokoll (?:-)) der letzten Sitzung auf (Link)
    2. Bürgerzeit.de – Artikel der letzten Sitzung auf (Link)
    3. MZ - Artikel der letzten Sitzung auf (Link)
Absprache – Aktion
  1. parallel Rücksprache mit Fraktionsjustiziarin des Landtags
  2. gegen eine Mehrheit des Gemeinderats keine Lösung möglich und diese wäre auch nicht demokratisch
  3. Wiederaufgreifen des Themas in 1-2 Jahren
  1. Interessante Aussagen
    1. Gemeinderatssitzung vom 07. Mai:
      Auf Anregen versch. Mitglieder des Gemeinderats wurde die Besetzung 3. Bgm = Mitglied des Rechnungsprüfungsausschusses diskutiert. 3 Bgm wurde von CSU in den Ausschuss bestellt
    2. Kreistagssitzung 12. Mai:
Die Argumente hatte sich unser Bgm anscheinend gemerkt (=dazugelernt?:-)) und auf der Kreistagssitzung verwendet (s. MZ Artikel – Link)
  1. Maria Scharfenberg hat schriftlich bestätigt, dass sie die Postendopplung nicht annehmen wollte
            AKTION:
Viele Bürger haben uns darauf angesprochen, und gefragt, was wir machen wollen und wie wir dazu stehen
ANTWORT: Die ganze Diskussion ist etwas übertrieben. Es kommt immer mal vor, dass man sich im Wahleifer vertut. Würde man das Thema gross ausnutzen => „schlechtes Licht“ für alle
  1. Vorbereitung Bau-, Grundstücks- und Umweltausschusssitzung vom 21. Mai – Tagesordnung auf sinzing.de (Link)
  2.  
Eplizit auf Ziele (auch von uns eingebrachten neue Ziele) hinweisen
Weitere Informationen zu Punkt a werden eingeholt
  1. Ort ansehen
Weitere Informationen zu Punkt h werden eingeholt
  1. Zufahrt / Parkmöglichkeiten
  2. Sicht auf Kirche
  1. Vorbereitung Wasserzweckverbandssitzung
  2.  
    1. Informationsgespräch mit Erfahrenen machen
    2. Einarbeitung in Thema (Ziele, …
Punkte zum Beachten in der Sitzung
  1. Woher kommen die gravierenden Abweichungen der Angebote
  2. Entscheidung: Regional vs. Preis?
  3. %Satz Human vs. Materialkosten
  4. Erfahrung der Firmen
  5. Vertragliche Gestaltung?
  1. Sonstige Punkte
    1. Internetauftritt der Vereine –
Kann man dies mit einem ehrenamtlichen Spezialisten bündeln und Vereine entlasten?
AKTION –  
ANTRAG stellen (im Herbst – erstellen durch Stefan Süss)
Ziele:
1, Erleichterung der Arbeit für Vereine / Arbeitskreise und Gemeinde und
2, effizientere Öffentlichkeitsarbeit
Vorschlag:
ähnlich erfolgreicher Umsetzung in anderen Gemeinden
Erstellen eines Konzepts auf Basis einer ehrenamtlichen Arbeitskreises (AK)
Unterstützung Vereine beim Internetauftritt
Weiterentwicklung Internetseite :
Weiterentwicklung Mitteilungsblatt – Attraktivität steigern
Aktuelle Veröffentlichungen grafisch aufbereiten
Freiwillige Helfer bereits vorhanden
  1. Nachfrage von Bürgern: Zebrastreifen an der Apotheke
ANTWORT:
sehr schwieriges Thema – Richtlinien der Polizei vs. sonstiges
Thema wird evtl. aufgenommen – Bauauschusssitzung
  1. Nachfrage von Bürgern: Internetgeschwindigkeit
AKTION:
Stefan Süss wird sich darum kümmern
  1. Allgemeines Politisieren

14. Mai 2014

Unsere Themen am 13. Mai

Folgende Punkte stehen auf der Agenda:
  1. Rückinfo Gemeinderatssitzung vom 07. Mai
  2. Absprache mit der Grünen Jugend
  3. Allgemeines Politisieren

11. Mai 2014

Notizen aus dem Gemeinderat und seinen Ausschüssen

Gemeinderatssitzung vom 07. Mai 2014
 
Thema: Konstituierende Sitzung
 
Anbei relevante Links
  • Tagesordnung (sinzing.de)
  • MZ Artikel – „CSU nutzt Ihre Macht“ (Link)
 
Anbei unsere Anmerkungen
 
Wahl der stellvertretenden Bürgermeister
Hier war viel Gesprächsstoff. Leider konnte sich die CSU Fraktion nicht durchringen  und / oder die Opposition nicht durchsetzen, dass ein Stellvertreter-Posten der Opposition gegeben wird – als Zeichen der Zusammenarbeit
 
Rederecht:
Auf Antrag der Grünen:
Rederecht für Bürger in jeder Gemeinderatssitzung - Bisher: Nur einmal im Quartal
Angenommen
 
Ausschussbesetzung:
Unsere Ausschussbesetzungsvorschlag ist durchgegangen
Mögliche Ausschussgemeinschaften wollten wir nicht bilden (s. auch Notizen der letzten Stammtische)
 
Bürgerversammlung:
Auf Antrag der Grünen:
Bürgerversammlung: Einberufungskriterium -  auf Antrag von 33% der Gemeinderäte
Bisher 1 mal jährlich oder vom Gemeinderat (=> 50%)
Antrag vom Gemeinderat abgelehnt
 
 
Niederschlagung / Aussetzung Vollzug:
Auf Antrag der Grünen:
Niederschlagung und Aussetzung des Vollzugs - Gemeinderat ist in Kenntnis setzen
wurde nicht um diese beiden Punkte aktualisiert. Der Gemeinderat wird hier nicht informiert!
Antrag vom Gemeinderat abgelehnt
 
Beschreibung Bau- / Grundstücks- / Umweltausschuss
Auf Antrag der Grünen:
Der Ausschuss wird um folgende Punkte erweitert
  • Angelegenheiten des Umweltschutzes …
  • „Bericht über durchgeführte Maßnahmen aus dem Energienutzungsplan der Gemeinde Sinzing
Angenommen

Veröffentlichung / Transparenz:
Auf Antrag der Grünen:
Veröffentlichung aller Sitzungsprotokolle / Beschlussvorlagen und Tagesordnungen in Originalform im Internet wie in Stadt Regensburg geplant.
Mit 17-4 Stimmen abgelehnt- Begründung der anderen Gemeinderäte „Datenschutz“
Da werden wir nochmal aktiv! Wir möchten schon wissen, warum die Anderen sich hinter nicht nötigem Datenschutz verstecken!
Jedoch schon mal ein kleiner Schritt von der Verwaltung übernommen:
Tagesordnung und Zusammenfassung der Sitzungen (von der Verwaltung verfasst) werden veröffentlicht
 
Refentenposten
Alle Referentenposten einstimmig gewählt
  • Kultur und Soziales („Seniorenbeauftragte“)
  • Europäische Städtepartnerschaft
  • Jugend und Sport - Andreas Geim (Grüne)

29. April 2014

Unsere Themen am Dienstag 6. Mai

Folgende Punkte standen auf der Agenda
 
  • Besuch Juergen Mistol:
    • Einstieg – kurzes Referat über Europawahl von Juergen
    • Allgemeines politisieren (angefangen von AFD über Europa bishin zu Ausflügen in die Ausschussarbeit des Landtags)
    • Rückinfo von Juergen zu Koalitionsvertrag in der Stadt Regensburg
    • Diskussion über Bahnhaltepunkt Riegling / Kleinprüfening
    • Diskussion über Möglichkeit eines S-Bahn-Anschlusses an BMW / Krones / Conti um die Attraktivität des ÖPNV zu steigern (nur wenn wir attraktive Ziele haben wird ÖPNV attraktiver)
  • Geschäftsordnung (Entwurf für neue Geschäftsordnung erhalten)
    • Teilweise wurden unsere Wünsche Ziele übernommen
    • Es finden sich noch einige Ungereimtheiten => Klärung in der ersten Sitzung und VorabInfo an Verwaltung
  • Transparenz
    • Unser Vorschlag alle Protokolle und Beschlussvorlagen im Internet zu veröffentlichen wurde mit Hinweis auf Datenschutz abgelehnt. In der Stadt Regensburg ist dies in Kürze möglich.
    • Genau dieser Punkt ist Teil des Koalitionsvertrags in Regensburg (inkl. Übertragung der Sitzungen per WebCam)
    • Wir sind nicht zufrieden mit der Antwort und werden weitere Transparenz ansprechen
  • Wahl zum 2ten und 3ten Bügermeister
    • Besuch von Josef Espach (Kandidat der CSU für 2ter Bgm)
    • Rein demokratisch sehen wir, dass der 2te von der CSU und der 3te von der Opposition gestellt werden sollte
    • CSU Fraktion hat sich (ohne Einbindung aller Fraktionen) für nen anderen Weg ausgesprochen
    • Verschiedene Möglichkeiten zur Reaktion wurden abgesprochen
    • Resultat: Eine Zustimmung für Entscheidung in einer Fraktion und Zunicken ist für uns nicht möglich. Dies ist unserer Meinung nicht kollegial –
    • Dies hat nichts mit den Personen zu tun – Wir haben eine hohe Meinung von evtl. 2ten Bgm)
    • Vorschlag zur Lösung des Konflikts an alle: 3ten Bürgermeister offen und ehrlich mit allen Fraktionen absprechen und gemeinsame interfraktionelle Lösung finden
    • Sollte wegen der Diskussion ein Pöstchen oder irgendwas anderes zu unseren Ungunsten ausgehen – okay – lieber Transparenz  und interfraktionelle Kollegialität im Gemeinderat und als einen Posten
    • Wir wollen mit allen aktiv zusammenarbeiten, aber offen
 
 
Wir freuen uns, dass unser Email-Verteiler von Interessenten hat jetzt die Zahl von 25 überschritten!

29. April 2014

Unsere Themen am Dienstag 29. April

Folgende Punkte standen auf der Agenda
 
  • Rückinfo zu Einbringung Themen in die Geschäftsordnung
    • Transparenz – (Rückinfo von P. Grossmann: Wird teilweise übernommen – offizielle Rückmeldung morgen)
    • Umweltausschuss (Rückinfo von P. Grossmann: Wird teilweise übernommen - offizielle Rückmeldung morgen)
  • Gemeinsame Abstimmung und Meinungen bzgl  Besetzung
    • „innergrünes Postengeschacher“J
    • Finanzausschuss – Nicolas
    • Wassserzweckverband - geimi
    • KUS - Nicolas
    • Kultur / Soziales - geimi
    • Bau / Umwelt - Nicolas
    • Referent Jugend und Sport – geimi wird sich bewerben
    • Fraktionssprecher – Nicolas
    • Rechnungsprüfung – Ziel: demokratische Kontrolle auf demokratischer Basis (weitere Gespräche laufen)
  • Gemeinsame Abstimmung und Meinungen bzgl
    • Verhalten „Gemeinde Postengeschacher“J
    • Ideensammlung für Wahl zum 2 und 3 Bgm. Weitere Absprachen mit anderen folgen -
    • Seniorenbeauftragte – wahrscheinlichen Vorschlag unterstützen
    • Referent für Kultur und Soziales – wahrscheinlichen Vorschlag unterstützen
  • AK Energie (Exkursionen und Neuigkeiten)
    • 10.05.14 nach Parsberg und Schirndorf / Details s. Anhang
    • 23.05. 14: Geothermie Unterhaching
    • Wer mitkommen will: Bitte bei Marc Auffenberg oder Bernd Zieger melden
    • Nächste Sitzung am 05. Mai in der Villa Lucania (Einladung s. Anhang)
  • Plakatieren für Europawahl
    • Wolfgang machts / Danke
    • 10 Plakate - Aufstellen an folgenden Orten
      • Bushaltestelle Bergmatting / Saxberg
      • Viehhauen (Ortseingang / Kreuzung beim Schwindl)
      • Eilsbrunn (Ortseingang / bei Kirche)
      • Sinzing (Netto/ Laaberbrücke / Bruckdorfer irgendwo)
      • Kleinprüfening
      • Bruckdorf
  • Vorinfo zu Gemeinderatssitzung vom 30. April (Ab 19.00h im Feuerwehrhaus)
    • Agenda ist auf der Internetseite der Gemeinde
    • Bzgl Rathaus: Noch sind wir nicht Teil des Gemeinderats - Wir müssen versuchen bei zukünftigen Detail-Besprechungen grüne Themen einzubringen (Fahrradständer, Energieeffizienz, …)
Unser nächster Stammtisch ist am Dienstag 6. Mai in der Pizzeria Villa Lucania in der Bahnhofsstraße.

25. April 2014

Unsere Themen am Dienstag 22. April

Folgende Punkte stehen auf der Agenda
  • Allgemeine Absprache mit Patrick Grossmann
  • Abstimmung bzgl  Themen, wie z.B.
    • Transparenz
    • Geschäftsordnung
    • Donauvorland
    • ÖPNV
    • Regional Nahversorgung
    • Verkehr
  • AK Energie(Exkursionen und Neuigkeiten)
    • 10.05.2014 nach Parsberg und Schirndorf
    • 23.05.2014: Geothermie Unterhaching
  • Allgemeines zur ersten Sitzung (dortigen Entscheidungen)
  • Vorgehen bzgl. Möglichen Absprachen mit anderen Fraktionen
  • Auch mit diversen allgemeinen politisieren

Unser nächster Stammtisch ist am Dienstag 29. April in der Pizzeria Villa Lucania in der Bahnhofsstraße.

13. April 2014

Unsere Themen am Dienstag 15. April

Folgende Punkte wurden heute besprochen:
  • Rückinfo zur Gemeinderats-Sitzung vom 09. April – Spezial Rathaus
  • Diskussion über das Thema Rathaus-Erweiterung
  • Rückinfo zu Schulung am 12. April (1. Sitzung im Rat von GRIBS / Petra Kelly Stiftung)
  • Minoritenweg – Wolfgang wird sich mit dem Thema (im allgemeinen) auseinandersetzen und eine Grundlage für erarbeiten
  • Vorgehen bzgl. Möglichen Absprachen mit anderen Fraktionen
  • Anfrage Grüne Jugend an unseren OV
  • Besuch Jürgen Mistol bei unserem Stammtisch 06. Mai 2014
  • Allgemeine Diskussionen bzgl gemeinsamen Auftretens des Gemeinderats
  • Auch mit diversen allgemeinen politisieren

 

Unser nächster Stammtisch ist am Dienstag 22. April in der Pizzeria Villa Lucania in der Bahnhofsstraße.

8. April 2014

Unsere Themen am Dienstag 8. April

Folgende Punkte standen auf der Agenda:
  • Status Spendenverteilung
  • Allgemeines Gespräch mit Gast des Abends
  • Donauvorland: Stefan arbeitet sich gerade tiefer in das Thema ein (Spezialgebiet Stefan)
  • Gemeinderats-Sitzung am 09. April – Spezial Rathaus
  • Schulung am 12. April
  • Anfrage Grüne Jugend an unseren OV
  • Besuch Mistol bei unserem Stammtisch 06. Mai 2014
  • Auch mit diversen allgemeinen politisieren

Unser nächster Stammtisch findet am Dienstag 15. April statt.

2. April 2014

Unsere Themen am Dienstag 1. April

Folgende Punkte standen auf der Agenda:
  • Rückinfo und teilweise angeregt Diskussion zu Themen aus der Gemeinderatssitzung vom 26. März 2014 (Fuss- und Radweg n. Prüfening, Windrad, Etat 2014)
  • Status Spendenverteilung (es fehlen noch zwei)
  • Donauvorland: Stefan arbeitet sich gerade tiefer in das Thema ein (Spezialgebiet Stefan)
  • Verkehrsgutachten – jetzt auch bei uns verfügbar (bei Wolfgang Hilbert einfach melden)
  • Transparenz: Wie kann man die Transparenz bürgerfreundlicher gestalten? (Idee wird ausgearbeitet)
  • Erfahrung Heizkraftwerk Viehhausen:-)
  • Neue Themen von neuen Besucher: Intergenerationen-Treffpunkt, Nachhaltigkeit – Regenwasser, Verbindung Gemeindung westl. Landkreis
  • Sitzung 09. April 2014 um 18.00h – Thema neues Rathaus
  • Besuch Mistol bei unserem Stammtisch 06. Mai 2014
  • Auch mit diversen allgemeinen politisieren

 

Unser nächster Stammtisch findet am Dienstag 8. April statt.

24. März 2014

Unsere Themen am Dienstag 25. März

Folgende Punkte standen diesmal auf der Agenda:
  • Rückinfo erster Gespräche zum Lernen
  • Absprache wegen:
    – Transparenz Internet
    – Rederecht Gemeinderat
    – Bürgerversammlung
    – Rederecht
    – Antrag schriftlich und die Herren Gemeinderäte
  • Einladung BN
  • Rückinfo n. Treffen / Referenten usw zum Lernen
  • Schulung „Erste Sitzung im Rat“ – in Nürnberg
  • Rückinfo Besuch Finanzausschuss-Sitzung vom 20. März 2014
    (Haushalt 2014)
  • Vorbereitung Absprache Besuch Gemeinderatssitzung am Mi. 26. März 2014
    (Punkte auf der Tagesordnung:  Windrad (!), Etat 2014)
  • Verkehr allgemein, Nahvekehr und Radweg Prüfening - Sinzing

 

Nächster Stammtisch - Dienstag den 1. April um 19.30 in der Villa Lucania

18. März 2014

Unsere Themen am Dienstag 18. März

Stammtisch von Dienstag 18. März 2014
 
Besprochene Themen
  • Notizen – Notizen von jedem Stammtisch werden nachträglich per Mail an Interessierte verteilt und auf der Internetseite veröffentlicht
  • Analyse – grobe Analyse mit einigen lustigen Geschichten und erste Rückmeldungen
  • Lernen – besprochen mit welchen Leuten wir uns gerne (alle zusammen nicht nur Nicolas und geimi) treffen wollen um zu lernen
  • Landrat – Abstimmen der Meinung bzgl. Wahlempfehlung für die Stichwahl
  • Europawahl – erste Infos zu dem bald letzten Wahlkampf für die nächste Zeit
  • Wahlhelfer – Infos, wer Wahlhelfer macht
  • 3 Bürgermeister – aufgrund diverser Nachfragen unsere Meinung mit Allen besprochen
  • Dienstagstreffen – das Treffen wird weiterhin jeden Dienstag um halb 8 stattfinden
  • Neujahrsempfang – das Thema Sprecher am Neujahrsempfang sollte mal angesprochen werden

 

Nächster Stammtisch - Dienstag den 25. März um 19.30 in der Villa Lucania

16. März 2014

8,88% - zwei GRÜNE im Gemeinderat

SINZING: -> GRÜNER Wind im Sinzinger Gemeinderat <- Mit 8,88 Prozent gibt es erstmals seit 1996 wieder GRÜNE im Sinzinger Gemeinderat. Denn Nicolas Hilbert und Andreas Geim haben den Einzug geschafft. Stefan Süß und Wolfgang Hilbert sind in dieser Wahlperiode die Mittelfeldspieler für unsere beiden Stürmer.

 

Stunde Null für den GRÜNEN Ortverband war im Dezember 2013. Seit Januar haben wir einen Wahlkampf auf die Beine gestellt und versucht GRÜNE Themenclaims abzustecken. Nach der Wahl ist vor der Gemeinderatsarbeit. Wir würden uns freuen, GRÜNE - Freunde zum mitarbeiten auch aus anderen Gemeindeteilen zu finden. Kommt einfach am Dienstag zu unserem Treffen.

 

Die GRÜNEN Sinzinger bedanken sich recht herzlich bei Allen die GRÜN unterstützt haben und wir hoffen, dass wir die jenigen die dieses Mal noch nicht GRÜN gewählt haben in den nächsten sechs Jahren überzeugen können. Denn wir GRÜNEN sind angetreten, um dauerhaft im Gemeinderat zu bleiben.

11. März 2014

700 Euro für Jugendorganisationen

SINZING: Mit GRÜN bewegt sich was. Wir GRÜNE hatten dazu aufgerufen, das Geld welches die lokalen politischen Gruppierungen im Wahlk(r)ampf verpulvern. Zumindest nochmals an Jugendorgnisationen in der Gemeinde zu Spenden.

Hierzu spendete die alle Kanidaten der GRÜNEN Liste zusammen 460 Euro. Das ist das Geld welches den GRÜNEN die Flyer, die GRÜNEN - Plakate und die "Kopf" - Plakate gekostet haben.

 

Von den anderen Listen haben sich lediglich Philipp Bichlmaier (FW) mit 140 Euro und Genot Seybold (CSU) mit 100 Euro an der Aktion beteiligt. Die Listenführer und Bürgermeisterkandidaten der anderen Gruppierungen zeigten kein Interesse an dieser Aktion für die Jugend in der Gemeinde.

 

Um allen Gruppen gerecht zu werden, wurden über 25 Lose von möglichst allen Organisationen mit Jugendarbeit gefertigt und von einer unbeiligten Glücksfee gezogen.

 

Glücksfee Alicia zog aus dem Lostopf folgende Spendenempfänger:

- Sportclub Sinzing Fußball

- Feuerwehr Viehhausen

- Schützen Alling

- Burschenverein Viehhausen

- Kinderförderverein

- SV Eilsbrunn

- Feuerwehr Reichenstetten.

 

Jede Gruppe erhält in Kürze 100 Euro für Ihre Jugendarbeit.

 

11. Februar 2014

Sinzing-Burger vorgestellt!

SINZING: Im Rahmen eines Spaziergangs mit der GRÜNEN Landratskandidatin Maria Scharfenberg wurde in der Bäckerei Landstorfer in der Sinzinger Donaustraße der Sinzing-Burger vorgestellt.

 

Der Sinzing-Burger beinhaltet:

  • Semmel von Bäckerei Landstorfer
    (gebacken mit Mehl aus der Mühle Poschenrieder in Bruckdorf)

  • Salat und Tomaten vom Gemüsebauern Espach in Sinzing

  • Schnitzel von der Sinzinger Metzgerei Freihardt

  • Eier aus dem Sinzinger Ortsteil Kohlstadt vom Geflügelbauern Hüttner

 

Rosemarie Landstorfer von der Backerei Landstorfer bedankte sich für den Besuch und stellte nochmals heraus wie wichtig Ihr und Ihrem Mann die Verarbeitung von regionalen Produkten sei. Landstorfer biete gerade deshalb auch Heute noch Natursauerteige und echte Produkte ohne Bachmischungen an.

Sinzinger GRÜNE - Termine

GRÜNER - Stammtisch

 

jeden 3ten und 4ten  Dienstag
ab 20.00 Uhr

Pizzeria Villa Lucania Bahnhofstraße, Sinzing

 

weitere GRÜNE – Termine sind in Planung, also öfter mal vorbeischauen!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN - OV Sinzing